Jugendchor beim Pueri Cantores Treffen

Jugendchor St. Columban :  45 von 1.200 singenden Stimmen im Regensburger Dom

Am vergangenen Wochenende machte sich  der Jugendchor Sankt Columban mit 45 Sängern und Sängerinnen zwischen 12 und 28 Jahren auf die Reise zum Deutschen Jugendchorfestival der pueri cantores nach Regensburg (dem internationalen Verband der katholischen Kinder- Knaben -, Mädchen und Jugendchöre)   .  Nach einer 5-stündigen  Busfahrt, in der auch fleißig gesungen wurde kamen die jungen Sänger in Regensburg an, wo es nach einem Catering ein Begrüßungskonzert mit dem a capella Vokalensemble SINGER PUR und den Regensburger Domspatzen gab. Der Abend wurde mit einem ökumenischen Abendlob mit  Bischof Dr. Rudolf Voderholzer abgerundet. Der Samstag begann mit einem leckeren Frühstück im Hostel und später probten die Chöre im Dom St. Peter für den Abschlussgottesdienst. Nach einem gemeinsamen Mittagessen und dem Chorleiterempfang für die Chorleiterin Marita Hasenmüller erkundete der Chor die Stadt Regensburg in einer Stadtführung. Danach ging es direkt zu dem Begegnungskonzert in der Krankenhauskapelle der Barmherzigen Brüder . Dort trafen die Häfler Sänger auf die Junge Domkantorei München:  jeder Chor gestaltete einen Block mit bunten Chorbeiträgen – ein mächtiger Klangkörper erfüllte die Kapelle als anschließend die zwei Jugendchöre ein paar Stücke gemeinsam vortrugen: z.B. Bruckner s Locus iste, „The Lord bless you and keep you“ von John Rutter u.v.m-

Der Gesang wurde in viele der Zimmer des großen Krankenhauses mit 1.000 Krankenbetten übertragen. Am Abend fand ein Friedensgebet und im Dom ein Teilnehmer Konzert von mehreren Chören statt. Der Sonntag begann  im Dom mit einer gemeinsamen Ansingprobe der 1.200 Sänger aus 46 Chören, die aus ganz Deutschland angereist waren. Bischof Voderholzer zelebrierte im anschließenden Abschlussgottesdienst , den man im Livestream verfolgen konnte. Anschließend machten sich die Chöre mit Lunchpaketen auch schon wieder auf die Heimreise. In Vorfreude auf das nächste Internationale Treffen , das im Juli 2018 in Barcelona hoffentlich auch mit dem Jugendchor St. Columban stattfinden wird. Dafür werden Sponsoren gebraucht und gesucht.

Der Jugendchor St. Columban singt am Donnerstag , 13. Juli um 18:30 Uhr in der Kirche St. Columban im Gottesdienst und gibt anschließend um 19:15 Uhr ein Heimkehrerkonzert mit abwechslungsreichem Programm. Der Eintritt ist frei. Der Chor freut sich über viele Zuhörer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.